LeuPay Prepaid Kreditkarte

Die LeuPay Prepaid Kreditkarte

  • Name der Kreditkarte: Leupay Prepaid Kreditkarte
  • Kreditkarten Unternehmen: MasterCard Kreditkarte
  • Ausgeber der Kreditkarte: Satabank P.L.C.
  • Einmalige Registrierungsgebühr: 0,00 Euro
  • Jahresgebühr: 0,00 Euro pro Jahr

LeuPay VISA Debit Karte, die neue Karte

Facts zur LeuPay Kreditkarte

Registrierungsgebühr0,00 €
Jahresgebühr0,00 €
Ladebetragkeine Limits
Ladespesen0,00 € bis max. 2 %
Spesen Umsätze Nicht-Euro-Raum?
Spesen Bargeldbehebung2 € im EU-Raum, 3 € international bei einer Behebung von 300 €

Das Angebot der maltesischen Satabank P.L.C. ist sehr interessant, wenn man sich rein die Gebühren ansieht, denn man erhält eine gratis MasterCard mit 0 € Registrierungsgebühr und 0 € Jahresgebühr. Dazu auch noch eine gratis IBAN welche ein eMoney Konto widerspiegelt. Also ein schönes Zahlungskonto mit einer MasterCard Kreditkarte über welches man auf Guthabenbasis verfügen kann.

Tja, dann aber folgt ein Blick auf die Website und merkt, dass so manche Informationen fehlen. Man erfährt nicht genau wie hoch denn nun die Gebühren sind und in unserem Testfall stellt sich heraus, dass eine Eröffnung eines Accounts nicht möglich war, weil die Bestätigungs-SMS nicht gesendet wurde. Dazu findet man auf der Website sehr viele Übersetzungsfehler. Alles andere als ein seriöser Auftritt der doch professionell wirken soll!

Das Angebot sieht toll aus, da die Bank aber noch sehr jung ist und so manches noch nicht rund wirkt, sollte man mit eher geringen Beträgen beginnen.

Vorteile der Kreditkarte

Zählt man zu den Menschen die Bequemlichkeit und Komfort lieben so ist die LeuPay Prepaid Kreditkarte gerade die perfekte Karte. Personen, welche bereits das 18. Lebensjahr überschritten haben, können diese hochwertige Kreditkarte ihr eigen nennen.
Ein weiterer besonderer positiver Punkt ist, dass man, wenn man diese Karte verwenden möchte, zuerst ein gewünschtes Guthaben auf die Prepaid Kreditkarte aufladen muss. Danach kann man die Prepaid Kreditkarte, wie jede andere Kreditkarte benutzen und es besteht keine Gefahr den Verfügungsrahmen zu überziehen.  Prepaid Kreditkarte ist komplett privat und etwaige Kontoauszüge stehen dem Nutzer im eigenen Online-Profil zur Verfügung. Diese Leupay Prepaid Kreditkarte kann sofort und für mehr Sicherheit bei Online-Einkäufen entweder aktiviert oder deaktiviert werden.

  • Schnelle & kostenlose Registrierung
  • Aufladen per Banküberweisung oder Kreditkarte
  • MasterCard mit Chip & Pin
  • Günstige Gebühren

Die Leupay Prepaid Kreditkarte sorgt bei jeder Barzahlungen an diversen Bankautomaten für mehr Sicherheit da man sie per SMS oder über Leupay-Handy App direkt vor und auch nach jeder Transaktion aktiviert und deaktiviert werden kann. Das Leupay-Konto kann entweder in EUR; USD; GBP;CHEF;HRK;BGN;JPY und in RON erstellt werden. Des Weiteren kann man zusätzliche Währungskonten in der jeweiligen Hauptwährung des Leupay-Kontos oder sogar in den anderen welche von Leupay unterstützten Währungen eröffnen. Eröffnet man neue Konten so erhält man automatisch kostenlose IBANs für diese Konten.

Wodurch unterscheidet sich diese von anderen Prepaid Kreditkarten?

  • Exklusives Design in Schwarz
  • Diese Kreditkarte wird uneingeschränkt akzeptiert
  • Sie verfügt über eine echte Hochprägung
  • Man kann bis zu fünf Zusatzkarten pro Hauptkarte erhalten
  • Kontrolle für Zahlungen

Antrag der Leupay Kreditkarte

Es sind nur drei kleine Schritte notwendig um diese Leupay Prepaid Kreditkarte sein eigen nennen zu dürfen.
Wie erfolgt der Antrag der Kreditkarte? Welche Dokumente werden dazu benötigt?
Diese Leupay Prepaid Kreditkarte kann man einfach ONLINE anfordern. Auf die Website gehen und ein Konto eröffnen.
Nachdem erfolgten Klick braucht man einfach nur das Formular ausfüllen und schon darf man diese Leupay Prepaid Kreditkarte nach ca. 2-3 Wochen sein eigen nennen. Bei der Kontoeröffnung muss man seinen Namen, seine Adresse, das Geburtsdatum sowie die Ausweisnummer eines Reisepasses oder Personalausweises nennen. Dazu noch seine Handynummer, E-Mailadresse und ein Passwort seiner Wahl. Achten Sie darauf, dass Sie eine korrekte Handynummer angeben, denn Sie bekommen die Kreditkarte zugesandt und müssen die letzten 6 Stellen an eine bulgarische Handynummer als SMS senden, danach ist ihre Karte erst aktiviert. Diese SMS müssen Sie von jener Nummer wegschicken, welche Sie damals beim Antrag angegeben haben!

Man erhält mit diesem Antrag ein LeuPay-Konto mit einer kostenlosen IBAN. Darüber kann danach die LeuPay Prepaid Kreditkarte beantragt werden.

 

Aufladen der Karte

Die Leupay Prepaid Kreditkarte kann man im gesamten europäischen Bereich mit einer Inlands- oder mit einer SEPA-Überweisung kostenlos aufladen. Die Aktivierung der Leupay Prepaid Kredikarte erfolgt entweder Online im eigenen Leupay-Konto oder per Leupay-Handy-App oder sogar per SMS. Verfügt man über kein weiteres Konto, steht einem eine Reihe an verschiedenen Zahlungsweisen zur Verfügung. Befindet man sich gerade im Ausland bzw. in keinem EU-Land, so kann man diese LeuPay Prepaid Kreditkarte mit einer anderen Kreditkarte aufladen, dies hat aber Gebühren zur Folge (Mit einer MasterCard oder Visa Kreditkarte aus einem Land der EU fallen mindestens 0,50 Euro bzw. 1 % der Transaktionssumme an.

Die Leupay Prepaid Kreditkarte verspricht eine einfache Nutzung beim Bezahlen an Verkaufsstellen, im Internet und beim Geldabheben.
Der Chip- & PIN bedeutet mehr Sicherheit als andere Kredit- bzw. Debitkarten.
Ferner ist die Leupay-Prepaid Kreditkarte mit dem Leupay-Konto verknüpft und nicht mit dem Bankkonto

Bezahlen mit der Kreditkarte

Der Vorteil dieser Leupay-Prepaid-Kreditkarte liegt darin, dass man nur so viel ausgeben kann, was man zurzeit auf dem Konto hat. Des Weiteren gibt es keinen Überziehungsrahmen und somit auch keine Überziehungszinsen. Tätigt man einen Kauf oder dergleichen in einer fremden Währung, so wird eine Fremdwährungsgebühr von ca. 2,75 % des Betrages verrechnet.

  • Überweist man man Geld auf ein anderes LeuPay Konto: 0,10 Euro
  • Unbare Zahlungen (Internet oder Geschäft): Gratis
  • SEPA-Überweisungen: 3 Euro
  • Barabhebung EU: 2 Euro
  • Barabhebung International: 3 Euro

Fazit zur LeuPay Prepaid Kreditkarte

Ohne einem schlechten Gewissen kann man ruhig behaupten, dass diese Leupay-Prepaid-Kreditkarte eine interessante Kreditkarte ist, denn man bekommt dazu auch eine gratis IBAN. Quasi ein Konto mit Kreditkarte auf Guthabenbasis. Angeboten wird LeuPay von der maltesischen Satabank PLC (mit bulgarischen Wurzeln). Die Bank wurde erst 2016 eröffnet und bietet eMoney Accounts an, so wie es auch PayPal, Skrill, Neteller, etc. tun. Es gibt hier keine Einlagensicherung, daher auch immer mit kleinen Beträgen dort operieren. Insgesamt aber ein spannendes Angebot in der Welt der modernen eMoney Accounts.

Erfahrungen & Bewertung

Folgende Erfahrungsberichte zur Kreditkarte gibt es bereits:

LeuPay Prepaid Kreditkarte Gesamtbewertung: ★★★★★ 5 based on 1 reviews
5 1

Das sagen unsere Leser zur Kreditkarte:

MasterCard

★★★★★
5 5 1
MasterCard

Sie möchten selbst einen Erfahrungsbericht abgeben? Nutzen Sie die Chance:

Name
Email
Überschrift des Erfahrungsberichts
Bewertung
Ihr Erfahrungsbericht

Alternativen zur LeuPay Prepaid Kreditkarte

Andere kostengünstige oder geschickte Alternativen zu dieser Prepaid Kreditkarte sind zum Beispiel:

Noch nicht fündig geworden? Dann werfen Sie einen weiteren Blick auf den Vergleich für Prepaid Kreditkarten, welche am österreichischen Markt angeboten werden:

zum Prepaid Kreditkarten Vergleich »

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei