Eine Million Paylife Prepaid Karten bei PayLife!

By | März 4, 2016
SIX Payment Service – Eine Million Paylife Prepaid Karten
Rund 10 Jahre nach Einführung der ersten Prepaid Karten erreicht der vormals als PayLife bekannte SIX Payment Service einen beeindruckenden Meilenstein in der Geschichte des bargeldlosen Zahlungsverkehrs. Die eine millionste Prepaid Karte wurde in Österreich ausgegeben. Dieser Erfolg spricht wie kaum eine andere Schlagzeile dieser Tage für den anhaltenden Trend hin zum bargeldlosen und sicheren Zahlen im Internet wie auch im Alltag.

Eine Million Prepaid Karten in Österreich im Umlauf

Vor rund 10 Jahren trat ein neuer Anbieter im Bereich des bargeldlosen Bezahlens in Österreich auf. PayLife nannte sich das der heutige SIX Payment Service damals und trotz der Namensänderung war damals wie heute eines Ziel dieses Unternehmens. Sicheres und bargeldloses Bezahlen für jeden.

Heute zehn Jahre später ist das dynamische Wachstum im Bereich des bargeldlosen Bezahlens längst nicht mehr nur auf Kreditkarten begrenzt. Nicht mehr nur erfolgreiche Manager und Unternehmer bezahlen sicher und komfortabel mit einer Kreditkarte. Nein auch der einfache Bürger, der fleißige Angestellte und die fürsorgliche Mutter bezahlen anfallende Rechnungen und kleine Ausgaben sicher und komfortabel ohne Bargeld.

Dieser Trend unserer Zeit mag sicherlich eng mit dem Internet und dessen vielen Möglichkeiten verbunden sein, doch zu behaupten nur des Internets wegen bezahlen wir gerne und oft mit Kreditkarten wäre falsch. Kreditkarten – allem voran Prepaid Karten mit vordefiniertem Guthaben – ermöglichen eine finanzielle Unabhängigkeit und Sicherheit, die Bargeld schlicht weg nicht bieten kann. Ob im Urlaub oder für die ersten eigenständigen Erfahrungen im Umgang mit Geld, eine Prepaid Karte bietet zahlreiche Vorteile bei geringen Risiken. Kein Wunder also, dass dieser Finanztrend in Österreich kaum noch wegzudenken ist und dass es genau so ist, nun das zeigen über eine Million zufriedene PayLIfe Karteninhaber.

Vielseitig einsetzbar – Prepaid Karten sind der Finanztrend unserer Zeit!

Vor kaum mehr als einem Jahrzehnt, waren Kreditkarten etwas für die Besserverdiener. Für jene, die ohnehin ausreichend finanzielle Mittel zur Verfügung stehen haben. In der heutigen Zeit ist Kreditkarte nicht mehr gleich Kreditkarte. Der Finanztrend und der allgemeine Wandel hinschlicht der Zahlungsmodalitäten im Alltag zeigt auf, wie vielseitig eine Prepaid Karte zu sein vermag.

Am Beispiel des SIX Payment Service findet man diese Annahme bestätigt. Prepaid Karten sind längst nicht mehr nur praktische und günstige Kreditkartenalternativen für das bargeldlose und sichere Bezahlen im Urlaub. Heutzutage wird eine Prepaid Kreditkarte für viele Aspekte des Lebens genutzt. Sicheres bezahlen im Internet, ohne das Risiko des Datendiebstahls und des umfassenden finanziellen Schadens, wenn denn einmal ein solcher Diebstahl vorliegt. Ja das ist wohl der bekannteste Anstoß dazu, sich eine Kreditkarte auf Guthabenbasis zuzulegen. Doch auch die ersten Finanzerfahrungen von Kindern oder das komfortabel und bargeldlose Bezahlen ohne ausreichende Bonität für eine herkömmliche Kreditkarte zählen zu den Gründen, warum Herr und Frau Österreicher sich für eine Prepaid Kreditkarte entscheiden.

Das größte Wachstum verzeichnet der Finanztrend Prepaid Kreditkarte jedoch im Bereich der Geschenkkarten. Denn ja, auch wenn es überraschend wirken mag. Wer modern und sicherheitsbewusst schenken möchte, der schenkt dieser Tage nicht selten anstatt Bargeld oder zweckgebundener Gutscheine einfach eine Prepaid Geschenkkarte. Persönlich und individuell nutzbar wird so aus einem einfachen Geldgeschenk, eine sichere und überall nutzbare Möglichkeit Zahlungen zu tätigen.

SIX Payment – ein Vorreiter in Sachen bargeldloser Zahlungsmöglichkeiten?

Sicher und bargeldlos bezahlen ist in der heutigen Zeit ein Trend, an dem kaum noch jemand vorbeikommt. Ob mit der Bankomatkarte, der klassischen Kreditkarte oder mit einer sicheren Prepaid Karte. Neun von zehn Österreichern zahlen regelmäßig bargeldlos.

Der SIX Payment Service gilt in Österreich längst als ein Vorreiter in Sachen sicherem und bargeldlosem Bezahlen und das mit Recht. Innovative Sicherheitsstandards, zahlreiche Produkte und scheinbar immer am Puls der Zeit deckt das Unternehmen für Endverbraucher wie auch Unternehmer zahlreiche Leistungen im Bereich der gesamten Wertschöpfungskette zur Verfügung.

Es wird also nicht bei einer Million Prepaid Karten bleiben, die das ehemalige PayLife Unternehmen SIXT Payment Service an Herr und Frau Österreicher bringt. Denn bargeldlos sicher Bezahlen, dass ist ein Trend, der stetig weiter wächst und mit all seinen Vorteilen wohl auch niemals gänzlich enden wird. Es ist somit also nur noch eine Frage der Zeit, bis einer der größten Prepaid Kreditkartenanbieter Österreichs die zwei Millionen Marke an ausgegebenen Guthabenkreditkarten ausgegeben hat.

Im Prepaid Kreditkarten Vergleich sind z. B. folgende Kreditkarten von SIX Payment bzw. PayLife zu finden: